Das könnte Sie auch interessieren:

Frauen ist Karriere wichtiger als Männern

Hamburg (ots) - Karriere machen ist den weiblichen PR-Profis wichtiger als ihren männlichen Kollegen. Das ...

Scheitern Sterne-Köche an anspruchsvoller Shanghai-Küche? Die neue Kochshow "Top Chef Germany" am Mittwoch, 15. Mai 2019, um 20:15 Uhr in SAT.1

Unterföhring (ots) - Wie gut kennen sich deutsche Sterne-Köche mit asiatischen Köstlichkeiten aus? Werden ...

CHANNING TATUMS HIT SHOW MAGIC MIKE LIVE kommt nach Berlin / Premiere am 26. November 2019 / Im neuen Club Theater

Düsseldorf/Berlin (ots) - CHANNING TATUM lüftet Geheimnis bei Heidi Klum: HIT SHOW MAGIC MIKE LIVE KOMMT NACH ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Technische Hochschule Köln

16.11.2018 – 11:37

Technische Hochschule Köln

"Kölner Klopfer" für Builders Club. Studierende der KISD würdigen Designstudio

"Kölner Klopfer" für Builders Club. Studierende der KISD würdigen Designstudio
  • Bild-Infos
  • Download

"Kölner Klopfer" für Builders Club. Studierende der KISD würdigen Designstudio

Das Designstudio Builders Club aus London hat den "Kölner Klopfer" 2018 erhalten, die jährliche Auszeichnung für herausragende Designerinnen und Designer von Studierenden der Köln International School of Design (KISD) der TH Köln. Builders Club beschäftigen sich vor allem mit Bewegtbildern wie Musikvideos, TV-Werbung oder interaktiven Installationen und kombinieren dabei gefilmtes Material mit Animationen.

"Builders Club erschaffen herausragende Arbeiten im Bereich Motion, Animation und Film. Charakteristisch ist das Spiel mit Zeit, Materie und Physik durch Slow-Motion Shots und fotorealistische Animationen. Das Studio schafft es, hybride Realitäten zu entwerfen, die das Künstliche und Reale balancieren. Ihre Arbeiten benutzten nicht nur eine visuell hervorragende Sprache, sondern schaffen eine einzigartige Atmosphäre", begründet die rein studentisch besetzte Jury der KISD die Entscheidung.

Das Designstudio Builders Club wurde 2015 von Julien Simshäuser und Jonas Hegi gegründet und ist im Londoner East End beheimatet. Durch Experimentieren mit moderner Technologie versuchen sie, künstlerische Möglichkeiten zu entdecken, um Geschichten zu erzählen. Zu ihren Klienten gehören unter anderem Vice, I-D, MTV und verschiedene Modehäuser wie Burberry, Gucci, Hermès und Yves Saint Laurent.

Der "Kölner Klopfer"

Die Studierenden der KISD der TH Köln zeichnen seit 1996 jährlich Designerinnen und Designer mit dem "Kölner Klopfer" aus. Damit würdigen sie herausragende Personen oder Gruppen, die sich nach ihrer Ansicht in besonderem Maße um das Design verdient gemacht haben. In einer Vollversammlung werden die von den Studierenden ausgewählten Kandidatinnen und Kandidaten für den "Kölner Klopfer" präsentiert und in einer geheimen Wahl zur Abstimmung gestellt.

Bisherige Preisträger sind: Erik Spiekermann, Axel Kufus, Droog Design, Anna Castelli Ferrieri, Motoko Ishii, John Maeda, James Auger, Heinz Bähr, Stefan Sagmeister, Ingo Maurer, Dieter Rams, Erik Kessels, R. & E. Bouroullec, Eike König, Jerszy Seymour, Sarah Illenberger, Mike Meiré und Henrik Vibskov.

Die TH Köln bietet Studierenden sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus dem In- und Ausland ein inspirierendes Lern-, Arbeits- und Forschungsumfeld in den Sozial-, Kultur-, Gesellschafts-, Ingenieur- und Naturwissenschaften. Zurzeit sind mehr als 26.000 Studierende in über 90 Bachelor- und Masterstudiengängen eingeschrieben. Die TH Köln gestaltet Soziale Innovation - mit diesem Anspruch begegnen wir den Herausforderungen der Gesellschaft. Unser interdisziplinäres Denken und Handeln, unsere regionalen, nationalen und internationalen Aktivitäten machen uns in vielen Bereichen zur geschätzten Kooperationspartnerin und Wegbereiterin. Die TH Köln wurde 1971 als Fachhochschule Köln gegründet und zählt zu den innovativsten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften.

Kontakt für die Medien

TH Köln

Referat Kommunikation und Marketing

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Christian Sander

0221-8275-3582

pressestelle@th-koeln.de

Falls Sie keine weiteren Pressemitteilungen der TH Köln erhalten möchten,
schreiben Sie bitte an pressestelle@th-koeln.de 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Technische Hochschule Köln
  • Druckversion
  • PDF-Version