Bauer Media Group, InTouch Style

Jetzt in "InTouch Style": Die Evolution des Animal-Print

Jetzt in "InTouch Style":  Die Evolution des Animal-Print. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/117072 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Bauer Media Group, InTouch Style"
Jetzt in "InTouch Style": Die Evolution des Animal-Print. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/117072 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Bauer Media Group, InTouch Style"

Hamburg (ots) - Es wird wild in der kommenden Mode-Saison: Von Balenciaga über Dolce & Gabbana bis Valentino - die großen Designer lieben Animal-Prints. Das Fashion-Magazin InTouch Style zeigt in der aktuellen Ausgabe (EVT 26.07.), wie die angesagten Tiger-, Leo- und Zebra-Trends im Alltag nachgestylt werden. Zerlegt, geremixt und gesampelt begegnen uns die Tiermuster heute in den verschiedensten Formen und Variationen. In der kommenden Saison sind sie vor allem bunt. Auch auf den Laufstegen der internationalen Fashionshows findet man die angesagten Muster in sämtlichen Facetten.

Die Fashion-Expertin von InTouch Style, Redaktionsleiterin Iris Wöhrle, erklärt wie, man den angesagten Look ganz einfach nachstylt: "Viele aktuelle Modetrends sind laut und farbenfroh. Also scheuen Sie nicht vor Animal-Prints zurück. Ein Leo-Kleid zeugt von Selbstbewusstsein und Frauenpower. Kombinieren Sie das Stück mit schlichten, aber sexy Schuhen und sehr wenig Schmuck, dazu am besten eine hochwertige Tasche." Und die Mode-Fachfrau fügt hinzu: "Wählen Sie beim Animal-Mix Farben, die sich unterstützen, sodass das Muster im Vordergrund bleibt. Auf jeden Fall gilt: Weniger ist mehr! Vor allem die Accessoires sollten eher im Hintergrund bleiben." In der neuen InTouch Style verrät die Redaktion, wie der Animal-Print für den perfekten Look im Alltag am besten kombiniert wird:

Leo & Karo

Eine Kombination, die wie die Faust aufs Auge passt: Das coole Leo-Muster ergibt zusammen mit dem lässigen Karo einen trendigen Look. Eine Karo-Hose mit einem Shirt in Leo-Optik verleiht dem Look die besondere Wirkung.

Streifen & Snake

Feminin und elegant wirken Streifen und Snake im Mustermix. Den extra Trend-Touch zu einem aufregenden Minirock im Schlangen-Muster gibt ein extragroßer Shopper mit schwarz-weißen Blockstreifen.

Zebra & Leo

Exotenmischung - Wer wagt, gewinnt! Die beiden Muster Zebra und Leo harmonieren wunderbar zusammen. Ein sexy Kleid im Leo-Look kann perfekt mit einem lockeren Cardigan im Zebra-Muster kombiniert werden.

Snake & Leo

Besonders Mutige können in die Muster-Wildnis abtauchen und sich mit diesem außergewöhnlichen Animal-Mix schmücken. Wie wäre es mit einem luftigen Kaftan und dazu stylische Stiefeletten im Leo-Look? Eine tolle Kombination!

Hinweis: Die aktuelle InTouch Style ist ab dem 26. Juli im Handel. Auszüge sind bei Nennung der Quelle "InTouch Style" zur Veröffentlichung frei.

Über InTouch Style

InTouch Style ist das Fashion- und Beauty-Magazin für Modeinteressierte Frauen zwischen 18 und 39 Jahren. Auf der Suche nach Inspiration für den individuellen, uniquen Look, den neuesten Trends sowie den coolsten Beauty-Tricks liefert InTouch Style Orientierung im wachsenden Markt der Fashion-und Beautymarken. Shoppingaffin aufbereitet bietet InTouch Style Premiumoptik und -styling mit hohem Service: Leserinnen finden in dem Magazin hochwertige Mode, die neuesten Fashion-Trends gesehen bei den bestgestylten Stars sowie Neuigkeiten aus den internationalen Modemetropolen. InTouch Style ist 100 Prozent Fashiontainment und trifft bei der Zielgruppe mit dem Wunsch nach einem eigenen Fashionstatement den Nerv der Zeit.

Über Bauer Premium

Unter der Dachmarke BAUER PREMIUM bündelt die Bauer Media Group insgesamt die sieben Premiummarken COSMOPOLITAN, einfach.sein, Happinez, InTouch Style, JOY, Maxi, Shape sowie die Luxusmarke Madame. Inhaltlich unterschiedlich positioniert, sprechen sie die unterschiedlichen Premium-Frauen-Zielgruppen in ihrer ganzen Breite an. Für jede Marke gilt derselbe Premiumanspruch bei Produktqualität, Preispositionierung und Zielgruppe. BAUER PREMIUM kennt Premium- und Luxusmärkte, -marken und -zielgruppen wie kaum ein anderes Medienhaus: Auch bei den hochwertigen monatlichen Frauenzeitschriften ist die Bauer Media Group die Nr. 1: Kein Verlag verkauft mehr Exemplare im monatlichen Premium- und Luxussegment (rund 1,15 Mio. durchschnittlicher Gesamtverkauf IVW 1-4 2017). Mit diesem Portfolio ist der Verlag die marktführende Größe bei anspruchsvollen Premium- und Luxus-Frauen-Zielgruppen. BAUER PREMIUM ist Teil der Bauer Media Group, einem der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Mehr als 700 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und über 100 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken.

Pressekontakt:

Bauer Media Group
Unternehmenskommunikation
Anna Stoermer
T +49 40 30 19 10 74
anna.stoermer@bauermedia.com
www.bauermedia.com
https://blog.bauermedia.com
http://twitter.com/bauermediagroup

Original-Content von: Bauer Media Group, InTouch Style, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, InTouch Style

Das könnte Sie auch interessieren: