Alle Storys
Folgen
Keine Story von BPD Immobilienentwicklung GmbH mehr verpassen.

BPD Immobilienentwicklung GmbH

Park Ludenberg: Fünf Entwürfe sind weiter – Startschuss für die zweite Bürgerbeteiligung

  • Zweite digitale Bürgerbeteiligung ab 31. August 2021 bis 20. September 2021
  • Entwicklung eines innovativen und generationsübergreifendes Wohnquartier
  • Das Plangebiet umfasst eine Fläche von insgesamt ca. 5,1 Hektar und befindet sich im Stadtbezirk 7, nördlich der Bergischen Landstraße
  • Die Fläche umfasst drei Teilbereiche mit folgenden Eigentümern: BPD Immobilienentwicklung GmbH, Niederlassung Düsseldorf Landeshauptstadt Düsseldorf SWD Städt. Wohnungsbau-GmbH & Co. KG Düsseldorf
  • Ausloberin des städtebaulichen Wettbewerbs ist die BPD Immobilienentwicklung GmbH, Niederlassung Düsseldorf
  • Städtebaulicher Wettbewerb endet im Dezember 2021

Park Ludenberg: Fünf Entwürfe sind weiter – Startschuss für die zweite Bürgerbeteiligung

Düsseldorf, im August 2021. In der ersten Phase des städtebaulichen Wettbewerbs für den „Park Ludenberg“, haben 12 Planungsbüros ihre Konzepte eingereicht. Mit berücksichtigt wurden die Ideen und Vorschläge der Bürgerinnen und Bürger aus der ersten Öffentlichkeitsbeteiligung, die im April 2021 stattgefunden hat. Vergangenen Freitag tagte das Preisgericht und wählte aus den anonym vorgestellten Entwürfen die zur Weiterbearbeitung geeignetsten Konzepte aus. Nun ist klar: fünf Planungsteams sind in die nächste Runde gekommen.

Hierzu zählen die Entwürfe von

  • ASTOC Architects and Planners, Köln
  • Mronz und Schäfer, Köln
  • konrath und wennemar architekten ingenieure, Düsseldorf
  • Thomas Schüler Architekten und Stadtplaner, Düsseldorf
  • LOWEG ARCHITEKTEN, Aachen

„Wo einst pflegebedürftige Menschen ihre Gesundheit den Fachkräften anvertrauten, entsteht über den städtebaulichen Wettbewerb eine sorgfältige Gestaltung des neuen Park Ludenbergs. Aus den nun übrigen fünf sehr guten Gestaltungsideen wird schließlich der beste Planungsentwurf ausgewählt, um den zukünftigen Bewohnern und jetzigen Anwohnern ein schönes und in die Wohnumgebung passendes Quartier zu bauen“, sagt Carl Smeets, Niederlassungsleitung BPD NRW.

„Ich freue mich, dass sehr vielversprechende und unterschiedliche Entwürfe ausgewählt wurden, die uns aus ihrer Vielfalt heraus eine große Offenheit ermöglichen und auf viele Bürgerbelange eingehen. Jetzt gilt es, die Qualität dieses wunderbaren Ortes vertieft herauszuarbeiten", sagt Cornelia Zuschke, Beigeordnete für Planen, Bauen, Mobilität und Grundstückswesen.

„Alle fünf Entwürfe zeigen einen respektvollen Umgang mit der umliegenden Bebauung. Für die zweite Bearbeitungsstufe sollte der Fokus insbesondere auf dem Erhalt der identitätsstiftenden Bestandsbäume als wesentliches Gestaltungsmerkmal der zukünftigen Nachbarschaft liegen“, berichtet Thomas Trendelkamp, Leiter Projektentwicklung Düsseldorf BPD NRW

Ideen der Bürgerinnen und Bürger sind erneut gefragt

In der zweiten Runde der Öffentlichkeitsbeteiligung haben alle interessierten Bürgerinnen und Bürger nun erneut die Möglichkeit die fünf Konzepte der Planungsbüros zu kommentieren und Vorschläge mit einzubringen. Die Ausloberin des Städtebaulichen Wettbewerbs, BPD Immobilienentwicklung GmbH, ruft gemeinsam mit der Stadt Düsseldorf und der SWD die interessierte Öffentlichkeit auf sich zu beteiligen. Entweder digital auf der hierfür eingerichteten Website oder schriftlich vor Ort bzw. beim koordinierenden Büro Angeler Architektur und Projektmanagement. Ein Nachbarschaftsflyer mit entsprechenden Details und Hinweisen wird an die Haushalte im näheren Umfeld verteilt. Entsprechende Plakate in der Nachbarschaft weisen ebenfalls auf die zweite Öffentlichkeitsbeteiligung hin.

Öffentliche Präsentation der Entwürfe Die fünf Konzepte der ausgewählten Planungsteams werden in der Zeit vom 31. August 2021 bis zum 20. September 2021 am Zaun des Grundstücks, gegenüber des ehemaligen Seniorenheims, ausgehangen. Dort befindet sich auch ein Briefkasten, der für schriftliches Feedback genutzt werden kann. Mit Abschluss der zweiten Öffentlichkeitsbeteiligung erhalten die Planungsbüros die Kommentare und Ideen als Dokumentation und überarbeiten erneut ihre Pläne für den „Park Ludenberg“. In einem Abschlusskolloquium im Dezember 2021 werden die finalen Entwürfe der Öffentlichkeit vorgestellt, bevor das Preisgericht den Siegerentwurf kürt.

Über das Projekt Park Ludenberg

Mit Verlagerung des ehemaligen Seniorenheims ergibt sich die Möglichkeit entlang der Blanckertzstraße und Bergischen Landstraße, ein innovatives und generationsübergreifendes Wohnungsangebot zu entwickeln, das unterschiedlichsten Bedürfnissen entspricht. Besonderes Augenmerk wird auf eine attraktive Freiraumgestaltung für die Anwohner und bestehende Nachbarschaft gelegt sowie auf ein durchdachtes Mobilitätskonzept unter Einbeziehung eines verbesserten Fuß- und Radewegenetzes.

Gebiets- und Projektentwickler BPD Immobilienentwicklung GmbH ist Eigentümer eines von drei Teilbereichen des rund 5,1 Hektar großen Gebietes entlang der Blanckertzstraße in Düsseldorf-Ludenberg. Zur Entwicklung des Areals lobt BPD gemeinsam mit der Stadt Düsseldorf und der SWD einen kooperativen städtebaulichen Wettbewerb aus. Die Moderation erfolgt über die Verfahrensbetreuung Angeler Architektur und Projektmanagement. Bürgerinnen und Bürger der angrenzenden Umgebung sowie Interessierte sind aufgerufen, ihre Anregungen und Wünsche in das Verfahren mit einfließen zu lassen.

Adressen zur Öffentlichkeitsbeteiligung

Online: www.dialog-park-ludenberg.de oder www.park-ludenberg.de

Vor Ort: Am Grundstück der ehemaligen Flüchtlingsunterkunft. Hier hat BPD einen Feedback-Kasten aufgestellt

Per Post: Angeler Architektur & Projektmanagement, Cäcilienstraße 48, 50667 Köln

Über BPD:
BPD, Bouwfonds Immobilienentwicklung, ist einer der größten Projekt- und Gebietsentwickler in Europa. Das Unternehmen ist mit über 20 Niederlassungen in den Niederlanden und Deutschland vertreten. Seit Gründung im Jahr 1946 hat BPD den Bau von über 365.000 Wohnungen realisiert. Heute leben mehr als eine Million Menschen in Wohngebieten, die BPD entwickelt hat. BPD ist Marktführer in den Niederlanden, zählt in Deutschland zu den führenden Projektentwicklern und ist ein Unternehmen der Rabobank. Weitere Informationen sind unter  www.bpd.de abrufbar.
Informationen zum Projekt:
BPD Immobilienentwicklung GmbH
Sandra Joern | Marketing & Vertrieb
Niederlassung Düsseldorf 
Roßstraße 92 40476 Düsseldorf 
Tel.: 0221 94 98 00 11 
E-Mail: s.joern@bpd-de.de 
Informationen zu BPD:
BPD Immobilienentwicklung GmbH
Katharina Schüttler | Leiterin Unternehmenskommunikation
Solmsstraße 18
60486 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0)69 50 95 79 2975
E-Mail: k.schuettler@bpd-de.de
Weitere Storys: BPD Immobilienentwicklung GmbH
Weitere Storys: BPD Immobilienentwicklung GmbH