Das könnte Sie auch interessieren:

Neue Folgen bei RTL II: "Voller Leben - Meine letzte Liste"

München (ots) - - Zweite Staffel der Dokumentationsreihe mit sechs neuen Folgen - Myriam von M. erfüllt ...

Bundespräsident Steinmeier ehrt die Jugend forscht Bundessieger 2019

Hamburg/Chemnitz (ots) - Deutschlands beste Nachwuchswissenschaftler in Chemnitz ausgezeichnet Die ...

Frauen ist Karriere wichtiger als Männern

Hamburg (ots) - Karriere machen ist den weiblichen PR-Profis wichtiger als ihren männlichen Kollegen. Das ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von REKORD-INSTITUT für DEUTSCHLAND

18.04.2019 – 16:56

REKORD-INSTITUT für DEUTSCHLAND

Das "weltgrößte Osternest" - nochmals verbesserter Weltrekord versetzt Süddeutschland in Osterstimmung

Das "weltgrößte Osternest" - nochmals verbesserter Weltrekord versetzt Süddeutschland in Osterstimmung
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Lauingen / Hamburg, 18.04.2019 - Lauingen packt den Hattrick: Bereits zum neunten Mal bereitet der Lokalverein Kulturmarkt Lauingen e.V. auf dem Marktplatz der Kleinstadt ein riesiges Osternest, und erzielt so zum dritten Mal in Folge den RID-Weltrekord. Im Jahr 2017 wurde das Nest vom Rekord-Institut für Deutschland erstmals als Rekordobjekt anerkannt. Es hat aktuell einen Durchmesser von 19 Meter und eine Gesamtfläche von ca. 270 qm. Im Nest befinden sich fünf bemalte Rieseneier und über 50.000 kleinere Eier aus Kunststoff. Besichtigt werden kann das Nest vom 12. - 28. April 2019.

"Passend zur Saison zertifizieren wir auch dieses Jahr zu gerne wieder den österlichen Weltrekord der Gemeinde Lauingen. So versetzen uns die Veranstalter abermals nicht nur in Rekord- sondern auch gleich in die passende Osterstimmung", so RID-Rekordrichter Olaf Kuchenbecker. Die Besucher kommen von überall her. So waren bereits in den ersten Tagen interessierte Osterfans aus München, Reutlingen, Ulm und Regensburg vor Ort. Die Stadt befindet sich seitdem im Ausnahmezustand und ist beliebtes Ziel vieler weiterer Touristen. "Die Rieseneier wurden von mir bei der Auflösung des Inventares bei der Bundesgartenschau 2005 erworben", berichtet Dieter Hoffmann, Mitglied des Vereins und Initiator des Weltrekordes. Der Rand des Nestes ist kunstvoll mit Baumgestrüpp drapiert.

Die amtliche Vermessung wurde durch die frischgewählte Bürgermeisterin Katja Müller in Anwesenheit von lokalen TV-Teams durchgeführt. Die Lauinger sind nicht nur stolz auf ihren RID-Weltrekord sondern werden vom Verein auch mit leckeren Köstlichkeiten verwöhnt. So gab es für das anwesende Publikum zur Einstimmung auf die Osterzeit eine große Runde Eierlikör. Das Rekord-Institut für Deutschland gratuliert zum Erfolg und wünscht schöne Osterfeiertage!

ÜBER DAS RID:
Das REKORD-INSTITUT für DEUTSCHLAND (RID) sammelt und prüft Höchstleistungen
aller Art aus dem deutschen Sprachraum und erkennt Weltrekorde an, die online
auf www.rekord-institut.de präsentiert werden. Auf Wunsch zertifiziert das RID
Rekorde mit der offiziellen Überreichung einer Rekordurkunde. WELTREKORDE MADE
IN GERMANY, SCHWEIZ, ÖSTERREICH, das vom RID herausgegebene Buch der deutschen
Weltrekorde ist zuletzt im Verlag "arsEdition" erschienen.

MEDIENKONTAKT:
RID REKORD-INSTITUT für DEUTSCHLAND GmbH - Alex Matzkewitz -
am@rekord-institut.de - 0173 90 1111 9 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von REKORD-INSTITUT für DEUTSCHLAND
  • Druckversion
  • PDF-Version