Das könnte Sie auch interessieren:

Mateusz Klimaszewski verstärkt Berliner Vertriebsteam bei news aktuell

Hamburg (ots) - Seit dem 01. Februar 2019 ist Mateusz Klimaszewski (31) neuer Account Manager im Vertrieb bei news ...

Emma Stone und Ryan Gosling tanzen in "La La Land" mit uns in die OSCAR(r) Nacht auf ProSieben!

Unterföhring (ots) - 17. Februar 2019. Der Auftakt zur Filmnacht des Jahres könnte nicht großartiger sein! ...

Zum Tod von Bruno Ganz: ZDF ändert sein Programm

Mainz (ots) - Nach dem Tod des Schweizer Schauspielers Bruno Ganz hat das ZDF am Sonntag, 17. Februar 2019, ...

27.08.2013 – 14:00

ProSieben MAXX

Live! ProSieben MAXX startet am 3. September im Programm von sechs Sendern (BILD)

Live! ProSieben MAXX startet am 3. September im Programm von sechs Sendern (BILD)
  • Bild-Infos
  • Download

Unterföhring, 27. August 2013. (ots)

-	ProSieben MAXX sendet am 3. September von 20:12 bis 20:15 Uhr auf 
allen Free-TV-Sendern von ProSiebenSat.1
-	Funda Vanroy berichtet live vom Launch-Event in Berlin
-	Spektakuläre Live-Aktion

ProSieben MAXX startet als erster Sender der TV-Geschichte live im 
Programm von sechs Kanälen: Am Dienstag, 3. September 2013, kapert 
der neue Free-TV-Sender die Frequenzen seiner Geschwistersender 
SAT.1, ProSieben, kabel eins, sixx und SAT.1 Gold und startet sein 
Programm live aus Berlin.

Von 20:12 bis 20:15 Uhr berichtet Moderatorin Funda Vanroy live vom 
roten Teppich des großen Launch-Events im KOSMOS in Berlin. Dort 
erwartet sie einen ganz besonderen VIP-Gast, der ProSieben MAXX mit 
einer spektakulären Live-Aktion starten wird, bei der kein Stein auf 
dem anderen bleibt. Direkt danach beginnt das offizielle Programm von
ProSieben MAXX: Um 20:15 Uhr zeigt der neue Sender den 
Superhelden-Blockbuster "Captain America: The First Avenger" als 
Free-TV-Preview.

Über ProSieben MAXX: Der neue Free-TV-Sender startet sein Programm am
Dienstag, 3. September 2013, um 20:15 Uhr mit der Free-TV-Preview von
"Captain America: The First Avenger". ProSieben MAXX zeigt als 
einziger Sender im Free-TV englischsprachige Serien im Original mit 
Untertiteln, wie "Homeland", "Episodes" oder "Spy", als festen 
Bestandteil seines Programms. Der Sender steht für hochklassiges 
Fernsehen für eine männliche Zielgruppe zwischen 30 und 59 Jahren mit
Drama-Serien aus den USA, internationalen Dokus, z.B. unter dem Brand
"BBC Earth", und eigenproduzierten Magazinen und Reportagen, 
erweitert um das Kinder- und Jugendprogramm von YEP! in der 
Tagesschiene. Diese Kooperation erstreckt sich auch auf den 
Werbezeitenverkauf. YEP! übernimmt die Vermarktung des YEP! Programms
auf ProSieben MAXX und nutzt damit seine bereits bestehende Expertise
im Kinder- und Jugendmarkt.
ProSieben MAXX ist in deutlich über 60 Prozent der deutschen 
Haushalte zu empfangen. Die Verbreitung erfolgt über Satellit Astra 
19,2°,  im  Kabel bei Kabel Deutschland, Primacom, Tele Columbus, 
Netcologne und weiteren Anbietern sowie über DVB-T in 
München/Südbayern. Weitere Informationen zum Empfang auf 
prosiebenmaxx.de/empfang.

Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Michael Ostermeier
Sprecher ProSieben MAXX
Tel. +49 [89] 9507-1142
Michael.Ostermeier@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion:
Sebastian Klarzyk
Tel.: +49 [89] 9507-7299
Sebastian.Klarzyk@ProSiebenSat1.com
 

Original-Content von: ProSieben MAXX, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ProSieben MAXX
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung