PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Brenntag SE mehr verpassen.

28.04.2020 – 15:20

Brenntag SE

Brenntag plant virtuelle Hauptversammlung am 10. Juni 2020 und bestätigt Dividendenvorschlag

Ein Dokument

Essen, 28. April 2020

Brenntag plant virtuelle Hauptversammlung am 10. Juni 2020 und bestätigt Dividendenvorschlag

- Brenntag hält an geplantem Termin für Hauptversammlung fest und lädt Aktionäre zur virtuellen Teilnahme ein
- Vorstand und Aufsichtsrat bestätigen Dividendenvorschlag von 1,25 EUR pro Aktie (2018: 1,20 EUR) 

Die ordentliche Hauptversammlung der Brenntag AG wird wie geplant am 10. Juni 2020 stattfinden. Aufgrund der Ausbreitung von COVID-19 wird die Hauptversammlung in diesem Jahr als rein virtuelle Veranstaltung, ohne physische Präsenz der Aktionäre, durchgeführt. Vorstand und Aufsichtsrat bestätigen, die für das Geschäftsjahr 2019 vorgeschlagene Dividende in Höhe von 1,25 EUR je Aktie, vorbehaltlich der Zustimmung der Aktionäre, pünktlich und in voller Höhe auszuzahlen. Brenntags jährliche Steigerung der Dividende seit dem Börsengang 2010 setzt sich damit fort.

Aufgrund der COVID-19-Pandemie kann die diesjährige Hauptversammlung zum Schutz der Gesundheit der Aktionäre, Mitarbeiter sowie der beteiligten Dienstleister nicht wie geplant als Präsenzveranstaltung in Essen stattfinden. „Uns ist es gleichwohl wichtig, die Hauptversammlung am ursprünglich geplanten Termin stattfinden zu lassen und den Aktionären damit zu diesem Zeitpunkt die Abstimmung über die Tagesordnungspunkte zu ermöglichen“, erläutert Christian Kohlpaintner, Vorstandsvorsitzender der Brenntag AG. „Wir haben uns daher dazu entschieden, die durch den Gesetzgeber geschaffene Möglichkeit einer rein virtuellen Hauptversammlung wahrzunehmen. Brenntag ist gut für das derzeit herausfordernde Umfeld aufgestellt, da das Unternehmen weltweit vertreten ist, verschiedenste Industriesegmente abdeckt und eine sehr breite Kundenbasis bedient. Von dieser Widerstandsfähigkeit werden wir auch in der gegenwärtigen Situation getragen. Deshalb sollen sich unsere Eigentümer auf die geplante Dividende verlassen können.“

Pressekontakt:
Hubertus Spethmann 
Brenntag AG 
Corporate Communications 
Messeallee 11 
45131 Essen 
Deutschland 
Telefon: +49 (201) 6496-1732 
E-Mail: hubertus.spethmann@brenntag.de 
http://www.brenntag.com