Das könnte Sie auch interessieren:

SKODA gibt einen ersten Eindruck der aufgewerteten SUPERB-Modellreihe in einem Teaservideo

Mladá Boleslav (ots) - - SKODA stellt überarbeitetes Flaggschiff vor, das erstmals auch in einer ...

CHANNING TATUMS HIT SHOW MAGIC MIKE LIVE kommt nach Berlin / Premiere am 26. November 2019 / Im neuen Club Theater

Düsseldorf/Berlin (ots) - CHANNING TATUM lüftet Geheimnis bei Heidi Klum: HIT SHOW MAGIC MIKE LIVE KOMMT NACH ...

Frauen ist Karriere wichtiger als Männern

Hamburg (ots) - Karriere machen ist den weiblichen PR-Profis wichtiger als ihren männlichen Kollegen. Das ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Brenntag AG

04.04.2019 – 07:01

Brenntag AG

Brenntag unterstützt "Initiative Women into Leadership" - Erster Mentee-Jahrgang feiert Abschluss in Essen

Brenntag unterstützt "Initiative Women into Leadership" - Erster Mentee-Jahrgang feiert Abschluss in Essen
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit erhalten Sie die Pressemitteilung von Brenntag zur Unterstützung der "Initiative Women into Leadership" (IWiL), zum Cross-Mentoring-Programm und zur Abschlussfeier des ersten Mentee-Jahrgangs. Bitte entnehmen Sie detaillierte Informationen der untenstehenden Pressemitteilung sowie der ergänzenden Presseinformation von IWiL (anhängendes PDF). Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen Hubertus Spethmann

Essen, 4. April 2019

Brenntag unterstützt "Initiative Women into Leadership" - Erster Mentee-Jahrgang feiert Abschluss in Essen

Brenntag (WKN A1DAHH), der Weltmarktführer in der Chemiedistribution, unterstützt als Gründungsmitglied die "Initiative Women into Leadership" (IWiL). Ziel des Ende 2017 gegründeten gemeinnützigen Vereins ist es, ein branchenübergreifendes Karrierenetzwerk für weibliche Führungskräfte aufzubauen und sie über ein Cross-Mentoring-Programm zu fördern. In einem feierlichen Festakt in der Essener Firmenzentrale von Brenntag wurde nun der erste Mentee-Jahrgang nach erfolgreichem Abschluss aus dem Programm verabschiedet.

"IWiL ist eine hervorragende Plattform, um die nächste Generation weiblicher Führungskräfte auf ihrem Weg ins Topmanagement zu unterstützen", erläutert Marion Mestrom, Chief Human Resources Officer der Brenntag AG, die Beweggründe für das Engagement. "Ich engagiere mich gern als Mentorin bei IWiL, um im persönlichen Austausch meine langjährige Erfahrung in der Wirtschaft an aufstrebende, talentierte Frauen weiterzugeben."

Unter den Absolventinnen des 2018er-Jahrgangs ist auch Brenntag-Managerin Aafke Dijksma: "Durch den Austausch mit meinem Mentor und den anderen Teilnehmerinnen habe ich neue Impulse für meine persönliche Entwicklung und Karriere erhalten. Das IWiL-Netzwerk bleibt über das Programm hinaus wertvoll für mich. Ich bin dankbar, dass mir Brenntag die Teilnahme ermöglichte."

"Qualifizierte Frauen und Männer zu identifizieren, zu fördern und an unser Unternehmen zu binden, ist entscheidend für die langfristige Wettbewerbsfähigkeit von Brenntag und Teil unserer Personalstrategie", so Marion Mestrom. Chancengleichheit zu gewährleisten ist für Brenntag dabei selbstverständlich.

In seiner Festrede betonte Steven Holland, Vorstandsvorsitzender der Brenntag AG, die Bedeutung von Diversität für den globalen Chemiedistributeur: "Weltweit arbeiten wir in divers zusammengesetzten Teams und nutzen die Vielseitigkeit sozialer, kultureller und fachlicher Kompetenzen und Erfahrungen, die sich daraus ergibt. Frauen leisten einen entscheidenden Beitrag zur gelebten Vielfalt bei Brenntag. Wir werden uns dafür engagieren, Frauen in unserem Unternehmen weiter zu fördern."

Bereits Ende Februar 2019 startete der neue Mentee-Jahrgang in das IWiL-Programm, wieder unter Beteiligung und mit der Unterstützung von Brenntag.

Weitere Informationen zu "Initiative Women into Leadership" finden Sie unter: https://www.iwil.eu/

Über Brenntag:

Brenntag, der Weltmarktführer in der Chemiedistribution, ist mit seinem umfangreichen Produkt- und Serviceportfolio in allen bedeutenden Märkten der Welt vertreten. Vom Hauptsitz in Essen aus betreibt Brenntag ein weltweites Netzwerk mit mehr als 580 Standorten in 73 Ländern und mehr als 16.600 Mitarbeitern. 2018 erzielte das Unternehmen weltweit einen Umsatz von 12,6 Mrd. Euro (14,8 Mrd. US-Dollar). Brenntag ist das Bindeglied zwischen Chemieproduzenten und der weiterverarbeitenden Industrie. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden und Lieferanten mit maßgeschneiderten Distributionslösungen für Industrie- und Spezialchemikalien. Mit über 10.000 verschiedenen Produkten und einer Lieferantenbasis von Weltrang bietet Brenntag seinen etwa 195.000 Kunden Lösungen aus einer Hand. Dazu gehören spezifische Anwendungstechniken, ein umfassender technischer Service und Mehrwertleistungen wie Just-in-time-Lieferung, Mischungen & Formulierungen, Neuverpackung, Bestandsverwaltung und Abwicklung der Gebinderückgabe. Langjährige Erfahrung und die lokale Stärke in den einzelnen Ländern zeichnen den Weltmarktführer in der Chemiedistribution aus.

Pressekontakt:
Hubertus Spethmann 
Brenntag AG 
Corporate Communications 
Messeallee 11 
45131 Essen 
Deutschland 
Telefon: +49 (201) 6496-1732 
E-Mail: hubertus.spethmann@brenntag.de 
http://www.brenntag.com 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Brenntag AG
  • Druckversion
  • PDF-Version