Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Frankfurter Rundschau mehr verpassen.

27.12.2016 – 16:49

Frankfurter Rundschau

Frankfurter Rundschau: LAs nächstes nach Nanjing

Frankfurt (ots)

Abes Auftritt in Honolulu hat einen entscheidenden Haken. Er hat sich nicht ausdrücklich für den Angriff entschuldigt. Obama hatte sich in Hiroshima zwar auch nicht entschuldigt, aber eine stärkere Geste wäre von der Seite des Aggressors willkommen gewesen. So wirkt der Auftritt wie die minimale Antwort auf das Entgegenkommen der USA. Wenn Abe schlauer und flexibler wäre, dann könnte er ein eindeutiges Programm der Entschuldigungen durchziehen. Der nächste Stopp nach Pearl Harbour wäre die Gedenkstätte für das Massaker im chinesischen Nanjing. Sie dokumentiert die Gräuel, die die japanische Armee dort 1937 verübte. Japan würde dadurch nichts verlieren, sondern nur gewinnen. Abe könnte außenpolitisches Kapital aufbauen - und innere Stärke zeigen.

Pressekontakt:

Frankfurter Rundschau
Ressort Politik
Telefon: 069/2199-3222

Original-Content von: Frankfurter Rundschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Frankfurter Rundschau
Weitere Storys: Frankfurter Rundschau