Schwäbische Zeitung

Schwäbische Zeitung: Faires Urteil für Wohnungsbesitzer

Ravensburg (ots) - Im Leben eines Vermieters können sich Dinge genauso unvorhersehbar ändern wie im Leben eines Mieters. Ob und wann das ist, können beide Parteien kaum planen. Der Unterschied: Dem Eigentümer gehört die Wohnung, dem Mieter nicht. Wer eine Immobilie sein Eigen nennt, muss auch das Recht haben, frei über deren Verwendung zu entscheiden.

Der BGH hat ein faires Urteil gefällt, in dem er das Grundrecht der Wohnungsbesitzer stärkt. Würde sich Eigenbedarf auf Jahre im Voraus planen lassen, würden dies Vermieter sicher freiwillig tun - schon allein, um lästige und zeitaufwendige Querelen zwischen beiden Parteien zu vermeiden.

Pressekontakt:

Schwäbische Zeitung
Redaktion
Telefon: 0751/2955 1500
redaktion@schwaebische-zeitung.de

Original-Content von: Schwäbische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Schwäbische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: