Berliner Zeitung

Berliner Zeitung: Kommentar zu Chinas Demonstration seiner militärischen Stärke:

Berlin (ots) - Die chinesische Führung präsentiert Soldaten im Stechschritt, scharfe Atomraketen und Schützenpanzer im Namen der Völkerfreundschaft. Präsident Xi Jinping sprach von Frieden, wollte mit der ersten Militärparade unter seiner Herrschaft aber vor allem eine Botschaft senden: China ist stark und fürchtet sich vor niemandem. Xi hat damit die außenpolitische Grundhaltung Chinas im Vergleich zu seinen Vorgängern verändert. Frühere Staatschefs fühlten sich dem Gedanken verpflichtet, dass China seine Macht verstecken muss, um sich ungestört entwickeln zu können. Xi setzt auf Stärke.

Pressekontakt:

Berliner Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 (0)30 23 27-61 00
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
bln.blz-cvd@berliner-zeitung.de

Original-Content von: Berliner Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berliner Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: