Berliner Zeitung

Berliner Zeitung: Kommentar zum Scheitern der europäischen Flüchtlingspolitik:

Berlin (ots) - Europas Strategie in der Flüchtlingspolitik benötigt nicht nur neue Impulse, sie benötigt eine neue Perspektive. Solange den europäischen Politikern nichts anderes einfällt, als sich möglichst viele Flüchtlinge durch neue Kontrollen, neue Zäune und neue Grenzen vom Hals zu halten - ohne zu bemerken, dass sie damit das Europa zerstören, das zu beschützen sie vorgeben - , so lange sie in Flüchtlingen ausschließlich eine Belastung der Sozialkassen erkennen, nicht den menschenrechtlichen Ernstfall, so lange werden "neue Impulse" nichts anderes sein als ein Synonym für unterlassene Hilfeleistung.

Pressekontakt:

Berliner Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 (0)30 23 27-61 00
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
bln.blz-cvd@berliner-zeitung.de

Original-Content von: Berliner Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berliner Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: