Blaulicht-Meldungen aus Gummersbach / Reichshof

Filtern
  • 14.02.2022 – 14:28

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Autokennzeichen geklaut

    Gummersbach / Reichshof (ots) - Die Kennzeichen GM-SD 5010 und GM-US 1964 haben Unbekannte in den letzten Tagen von zwei Autos in Gummersbach und Reichshof gestohlen. Die Kennzeichen GM-SD 5010 waren an einem Citroen angebracht, der zwischen dem 9. und dem 13. Februar in der Hohbeulstraße in Gummersbach-Niedersessmar abgestellt war. Die Kennzeichen GM-US 1964 wurden zwischen 15 Uhr am Samstag und 09.45 Uhr am Sonntag in Reichshof-Wolfseifen von einem an der Wolfseifener ...

  • 18.11.2019 – 12:13

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: 181119-1024: Bei Flucht vor Polizei von der Fahrbahn abgekommen

    Gummersbach / Reichshof (ots) - Am frühen Samstagmorgen (16. November) verunfallte ein Autofahrer bei der Flucht vor der Polizei; er setzte seine Flucht zu Fuß fort, konnte jedoch später angetroffen werden. Gegen 04.40 Uhr war einer Polizeistraße auf der Westtangente ein Auto wegen eines defekten Abblendlichtes aufgefallen. Als der Wagen daraufhin kontrolliert ...

  • 21.06.2019 – 13:52

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Mehrere Einbrüche in den vergangenen Tagen

    Hückeswagen, Radevormwald, Gummersbach, Reichshof (ots) - In den vergangenen Tagen hat die Polizei im Oberbergischen mehrere Einbrüche aufgenommen; in zwei Fällen konnten Tatverdächtige festgenommen werden. In Hückeswagen drangen Einbrecher in der Zeit zwischen Sonntag und Donnerstag (16. - 20. Juni) in ein Einfamilienhaus in der August-Lütgenau-Straße ein. Die genaue Höhe der Beute ist noch nicht bekannt; ...

  • 29.01.2019 – 11:05

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: 290119-0091: Mit geklauten VW Multivan verunfallt

    Gummersbach / Reichshof (ots) - Mit einem kurz vorher in Gummersbach gestohlenen VW Multivan ist am Montagmorgen (28. Januar) in Reichshof ein bislang unbekannter Täter auf schneeglatter Fahrbahn verunfallt. Der Polizei war gegen 08.50 Uhr auf der Hahnbucher Straße ein verdächtiger, blau-silberner VW Multivan gemeldet worden. Als die Polizei vor Ort eintraf, stellte sich heraus, dass der Wagen einen erheblichen ...

  • 24.08.2018 – 11:22

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Korrekturmeldung: 240818-938: Rollerfahrer kollidiert mit LKW - Lebensgefahr

    Gummersbach / Reichshof (ots) - Der Fahrer eines Kleinkraftrades ist am Freitagmorgen (24. August) bei einer Kollision mit einem Lkw auf der B256 in Reichshof-Pochwerk lebensgefährlich worden. Der 34-jährige Reichshofer fuhr auf seinem 125er Roller auf der Straße "Am Pochwerk" aus Richtung Reichshof kommend in Fahrtrichtung Gummersbach-Derschlag. Der 33-jährige ...

  • 23.01.2018 – 18:52

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: 230118-95: 20-Jähriger flüchtete vor der Polizei

    Gummersbach / Reichshof (ots) - Einer Kontrolle wollte sich am heutigen Nachmittag (23. Januar) ein 20-jähriger Autofahrer aus Gummersbach entziehen; er flüchtete mit seinem Fahrzeug, konnte jedoch in Reichshof gestellt werden. Gegen 15.35 Uhr hatte eine Zivilstreife den Gummersbacher im Ortsteil Rebbelroth anhalten wollen und hierzu neben deutlichen Anhaltezeichen auch das Blaulicht eingeschaltet. Der Fahrer gab jedoch ...

  • 12.09.2017 – 13:22

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Verursacher von Parkremplern geflüchtet

    Gummersbach/Reichshof (ots) - Am Montag (11.09.) sind in Gummersbach und Reichshof die Verursacher von zwei Parkremplern geflüchtet. In der Hahnbucher Straße in Reichshof beschädigte ein Unbekannter einen geparkten schwarzen BMW 3er. Ein 18-jähriger Reichshofer hatte das Fahrzeug zwischen 07:40 Uhr und 09:50 Uhr auf dem Parkplatz eines Schwimmbades abgestellt. Als er zu dem BMW zurückkehrte stellte er am Stoßfänger ...

  • 08.10.2016 – 13:03

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Irrfahrt eines 39-jährigen Autofahrers endete mit Blutprobe

    Gummersbach/Reichshof (ots) - Die Irrfahrt eines 39-jährigen Autofahrers aus Wiehl endete am frühen Samstagmorgen (08.10.) mit einer Blutprobenentnahme. Einem Zeugen war um 2 Uhr auf der Mühlenstraße in Gummersbach die erkennbar unsichere Fahrweise des Mannes aufgefallen. Der Zeuge informierte die Polizei und folgte der Fährte des 39-Jährigen über Derschlag auf ...