Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Schwerin
Keine Meldung von Polizeiinspektion Schwerin mehr verpassen.

17.12.2018 – 11:17

Polizeiinspektion Schwerin

POL-SN: Blitzeinbruch in Tankstelle - Täter schlug Scheibe mit Feuerlöscher ein

Schwerin (ots)

Am 15.12.2018, gegen 23:07 Uhr, kam es An der Crivitzer Chaussee in der T-Tankstelle zu einem Blitzeinbruch. Ein bislang unbekannter Täter fuhr mit einem Pkw auf das Gelände der Tankstelle. Anschließend schlug er gewaltsam mit einem Feuerlöscher die Eingangsschiebetür ein und gelangte so in den Verkaufsraum. Dort entwendete er innerhalb kürzester Zeit eine bislang nicht bekannte Menge Tabakwaren. Danach verließ der Täter das Gebäude auf demselben Weg, den er hereinkam und flüchtete mit dem Fahrzeug in unbekannte Richtung. Der Wert der entwendeten Tabakwaren steht noch nicht fest. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Zeugen gesucht. Wer kann Angaben zu dem Einbruch allgemein oder insbesondere zu dem Fluchtfahrzeug machen? Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei in Schwerin unter 0385/51801561, die Internetwache der Landespolizei MV unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schwerin
Pressestelle
Sandra Reinke
Telefon: 0385/5180-3004
E-Mail: pressestelle-pi.schwerin@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Schwerin, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Schwerin
Weitere Meldungen aus Schwerin