Polizei Düren

POL-DN: 07021206 Autodieb festgenommen

    Titz (ots) - In der Nacht zum Montag gelang der Polizei die Festnahme eines Autodiebes und die Sicherstellung des vor einigen Tagen entwendeten Fahrzeuges.

    Am Sonntagabend konnte die Polizei im Rahmen ihrer Fahndungsmaßnahmen den Standort eines bereits am 9. Februar 2007 in Jüchen im Kreis Neuss  entwendeten Pkw ermitteln. Der zum Diebstahlszeitpunkt mitsamt den originalen Fahrzeugschlüsseln von einem zunächst unbekannten Täter davon gefahrene Wagen wurde am Abend ordnungsgemäß verschlossen in Ameln auf der Prämienstraße aufgefunden. Im Verlauf einer mehrstündigen Observation konnten dann in der Nacht zwei Personen festgenommen werden, die in das Auto einstiegen. Dabei handelte es sich um einen 21-Jährigen und seine 17 Jahre alte Begleiterin, die beide im Gemeindegebiet wohnhaft sind.

    Das Fahrzeug wurde sichergestellt. Der 21-Jährige hat zwischenzeitlich bereits eingestanden, dass er das Kfz in Neuss an sich genommen hatte. Angeblich war er jetzt auf dem Weg, es dem Geschädigten zurück zu bringen. Da er keine Fahrerlaubnis besitzt, wird auch wegen Verkehrsvergehen gegen ihn ermittelt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: