Polizei Düren

POL-DN: 06120808 Seniorin nach Sturz ins Krankenhaus

    Jülich (ots) - Schwere Verletzungen erlitt am Donnerstagmittag eine 82 Jahre alte Jülicherin, als sie den Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Berliner Straße verlassen wollte.

    Gemeinsam mit ihrem Ehemann hatte die Seniorin zunächst Einkäufe getätigt. Als beide dann ihre Fahrräder in Richtung Parkplatz-Ausfahrt schoben, setzte ein 67 Jahre alter Jülicher seinen Pkw rückwärts aus einer Parktasche. Obwohl es nach Zeugenangaben nicht zu einer Gefährdung des Ehepaars gekommen war, hatte die 82-Jährige sich offenbar erschrocken und war vorsichtshalber ausgewichen. Dabei stürzte sie jedoch so unglücklich über die Einfassung eines Beetes, dass sie mit Knochenbrüchen durch einen RTW zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus transportiert werden musste.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: