Polizei Düren

POL-DN: 06111307 Pkw überschlug sich

    Langerwehe (ots) - Zwischen den Orten Heistern und Weisweiler verunglückte am Sonntagnachmittag ein Autofahrer während eines Überholvorganges auf der Kreisstraße 23. Der Fahrer musste mit einem RTW einem Krankenhaus zur stationären Behandlung zugeführt werden.

    Der 23-jährige Mann aus Stolberg überholte gegen 16.00 Uhr einen vorausfahrenden Pkw trotz Überholverbots und einer Geschwindigkeitsbeschränkung auf 70 km/h. Bei Beendigung des Überholmanövers geriet das Fahrzeug nach links über die Gegenfahrbahn ins Schleudern und überschlug sich mehrfach in einem angrenzenden Acker. Dort blieb der Wagen nach etwa 75 Metern liegen. Bei dem Unfall wurden ein Verkehrszeichen und der Kraftwagen total beschädigt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: