Polizei Düren

POL-DN: 06080201 Diagnosegeräte gestohlen

    Düren (ots) - Bei einem Einbruch in eine Autowerkstatt im Stadtteil Birkesdorf erbeuteten bisher noch nicht bekannte Täter computergesteuerte Werkzeuge der Marke Siemens. Das Diebesgut wird mit etwa 30.000 Euro beziffert.

    In der Nacht zum Dienstag drangen die Täter durch das gewaltsame Öffnen eines Rolltores in die Werkstatt des Unternehmens in der Nordstraße ein. Hier eigneten sie sich gezielt aus Rollwagen zwei zeitgemäße, elektronische Diagnosegeräte an, während sie ein älteres Gerät zurück ließen.

    Die Polizei hat nach der Spurensuche am Tatort die Fahndung nach den entwendeten Geräten eingeleitet.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: