Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

13.09.2005 – 13:26

Polizei Düren

POL-DN: 05091306 Getränkestand "geplündert"

    Düren/Niederzier (ots)

In der Zeit zwischen Sonntagabend und Montagabend entwendeten bislang unbekannte Täter auf der Straße "Talbenden" das Inventar eines Getränkestandes.

    Nachdem die geschädigte Inhaberin das Delikt am Montagabend gegen 19.00 Uhr bemerkt hatte, zog sie die Polizei hinzu. Die Diebe hatten die äußere Verkleidung der Bierbude aufgerissen und waren so in den Innenraum des Verkaufswagens gelangt. Entwendet wurden die gesamten Kühlsysteme und Kühlschränke sowie Gasflaschen und Getränkekästen. Der Gesamtschaden wird auf mehr als 7.000 Euro geschätzt.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung