Polizei Düren

POL-DN: 0504254 Automaten aufgehebelt

    Düren (ots) - Niederzier - In der Nacht zum Sonntag stiegen bisher unbekannte Täter in ein Lokal in der Mühlenstraße ein. Außerdem wurde auch versucht, eine Tür eines Verbrauchermarktes aufzubrechen.

    Durch ein aufgehebeltes Seitenfenster gelangten die Unbekannten in den Innenraum eines Imbisses. Hier hebelten sie insgesamt vier Spielautomaten auf und nahmen das darin befindliche Münzgeld an sich. Der Gesamtschaden wird mit etwa 2.000 Euro angegeben. An dem Geschäft in der Niederzierer Straße wurde eine Tür gewaltsam aufgeschnitten. Die Täter gelangten aber nicht in das Gebäude. Hier beträgt der entstandene Sachschaden etwa 800 Euro.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: