Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

04.11.2004 – 13:05

Polizei Düren

POL-DN: 0411048 Brand in Fachwerkhaus

    Düren (ots)

Vettweiß - Am Mittwochabend, gegen 22.10 Uhr, bemerkte ein Bewohner eines Einfamilienhauses in der Johannesstraße im Ortsteil Sievernich Rauchentwicklung im ersten Obergeschoss. Nach ersten Feststellungen schien der Brand vom Kamin im Erdgeschoss auszugehen. Er verständigte die Feuerwehr. Diese hatte am Nachmittag bereits einen Kaminbrand in dem Fachwerkhaus mit Lehm-Stroh-Putz löschen müssen. Möglicher Weise hatte sich jedoch durch die starke Hitzeentwicklung ein Balken hinter der Holzverkleidung einer Zwischenwand nachträglich entzündet. Der Brandherd konnte erst nach Abtragen der Wand erreicht und abgelöscht werden. Die Polizei beschlagnahmte das Brandobjekt. Die Ermittlungen zur Feststellung der Brandursache wurden aufgenommen. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Schadenshöhe wird auf 10.000 Euro geschätzt./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung