Polizei Düren

POL-DN: 0411022 Anhänger bei Einbruch entwendet

    Düren (ots) - Titz - In der Zeit zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmorgen drangen unbekannte Täter in ein freistehendes Lagerhaus in der Ortschaft Höllen ein. Sie entwendeten unter anderem einen älteren Anhänger, mit dem möglicherweise das sonstige Diebesgut abtransportiert wurde.

    Der oder die noch nicht bekannten Täter drangen zunächst durch ein Fenster in das Gebäude in der Straße "Landwehr" unbemerkt ein. Innerhalb des Gebäudekomplexes durchsuchten sie Schränke und Behältnisse nach potentieller Beute und entwendeten schließlich eine noch nicht genau bekannte Anzahl von Werkzeugen sowie einen Schwerlast-Wagenheber. Aus einer Garagenhalle wurde zudem der Anhänger mit offenem Kasten und dem Kennzeichen DN - R 265 entwendet.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 61/627-750 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: