Polizei Düren

POL-DN: 0408304 Im Park verprügelt

    Düren (ots) - Düren - Um frische Luft zu tanken, hatten zwei 20 und 34 Jahre alte Männer aus Düren in der Nacht zum Sonntag, gegen 02.00 Uhr, das Schützenzelt im Nordpark verlassen und sich auf eine Parkbank gesetzt. Hier wurden sie von einer Gruppe von sechs Personen angemacht. Ohne erkennbaren Grund schlugen die drei Älteren der Gruppe plötzlich auf die beiden Männer ein. Hierbei sollen sie auch einen Gegenstand benutzt haben, der wie ein Baseballschläger aussah.

    Die beiden Geschädigten trugen leichte Verletzungen davon. Beide waren alkoholisiert. Durchgeführte Alco-Tests ergaben AAK-Werte von 0,87 mg/l und 0,91 mg/l. Die Ermittlungen nach den unbekannten Schlägern dauern an.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: