Polizei Düren

POL-DN: 0406304 Mit Bierflasche am Steuer

    Düren (ots) - Düren - Ein 22 Jahre alter Mann aus Merzenich fuhr am Dienstagabend unter Alkoholeinwirkung durch die Innenstadt. Bei seiner Überprüfung wurde in der Atemluft Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alcotest ergab einen Wert von 0,4 mg/l. Nach der Entnahme einer Blutprobe wurde auch sein Führerschein sichergestellt.

    Der Beschuldigte befuhr zunächst gegen 21.05 Uhr mit einem Pkw die Veldener Straße in Richtung Stadtmitte. Aufgrund seiner unsicheren Fahrweise wurde ein Polizeibeamter, der mit einem Privatwagen hinter ihm fuhr, auf ihn aufmerksam. Dieser konnte dann sehen, wie der vor ihm fahrende Mann eine Bierflasche in der Hand hielt und während der Fahrt daraus trank. Durch die Unterstützung einer Funkstreifenwagenbesatzung gelang es dem Beamten den Autofahrer dann in der Zülpicher Straße anzuhalten und zu überprüfen. Bis dahin hatte der Mann weitere Verkehrsverstöße begangen.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: