Polizei Düren

POL-DN: 0405267 Raser gestoppt - drei Monate Fahrverbot

    Düren (ots) - 0405267 Raser gestoppt - drei Monate Fahrverbot

Düren - Beamte des Verkehrsdienstes Düren führten am Dienstagabend Radarmessungen auf der B 56, Höhe Birkesdorf, durch. Zwischen der Arnoldsweiler Kreuzung und Düren beträgt die zulässige Höchstgeschwindigkeit 90 km/h. Verkehrszeichen sind ordnungsgemäß aufgestellt. Gegen 19.31 Uhr tätigten die Beamten eine Messung, die nur Unverständnis und Kopfschütteln hervorrufen kann. Ein 28-jähriger Mann aus Geilenkirchen befuhr mit seinem Motorrad die B 56 in Richtung Düren. Für ihn wurde eine Geschwindigkeit von 231 km/h gemessen. Nach Abzug des Toleranzwertes von 7 km/h verbleibt eine vorwerfbare Geschwindigkeitsüberschreitung von 134 km/h. Der Bußgeldkatalog sieht hiefür 375 Euro Bußgeld, vier Punkte in Flensburg und ein Fahrverbot von drei Monaten vor. Danach dürfte die Motorradsaison fast zu Ende sein./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: