Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

15.08.2003 – 12:16

Polizei Düren

POL-DN: 030815 -7- 19-jährige Frau bei Unfall schwer verletzt

    Düren (ots)

030815 -7- 19-jährige Frau bei Unfall schwer verletzt

    Düren - Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend im Stadtteil Mariaweiler ereignete, wurde eine 19 Jahre alte Frau verletzt. Sie musste zur stationären Behandlung mit einem RTW in ein Krankenhaus gebracht werden.

    Gegen 20.50 Uhr fuhr ein 22-Jähriger aus Düren mit seinem Kleinkraftrad über einen asphaltierten Verbindungsweg von der Mariaweilerstraße kommend in Richtung Zollhausstraße. Vor dem Ruruferradweg, wo der Fahrbahnbelag von Asphalt auf einen unbefestigten Untergrund wechselt, rutschte beim Kleinkraftrad durch eine kleine Lenkbewegung das Vorderrad weg. Der Fahrer und seine 19- jährige Beifahrerin stürzten zu Boden. Während der Fahrer unverletzt blieb, erlitt die Frau Knieverletzungen.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung