Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düren mehr verpassen.

21.06.2020 – 09:34

Polizei Düren

POL-DN: Tür geöffnet - Radfahrer gestürzt

Düren (ots)

Der Rettungsdienst transportierte am Samstagvormittag einen Fahrradfahrer ins Krankenhaus, nachdem es im Stadtteil Gürzenich zur Kollision mit einer Autotür gekommen war.

Um 10:05 Uhr befuhr der beteiligte 59 Jahre alte Radfahrer die Ratsstraße in Fahrtrichtung Schillingsstraße. Zeitgleich hatte eine 78 Jahre alte Autofahrerin vor der Sparkassenfiliale geparkt und die Fahrertür bereits ein Stück weit zum Aussteigen geöffnet. Dabei kam es dann zum Unfall, als der 59-Jährige just in diesem Moment vorbeifuhr. Nachdem Tür und Lenkstange sich trafen, stürzte der Dürener auf die Straße. Er musste zwecks ambulanter Behandlung in die Notaufnahme eines Krankenhauses gebracht werden.

Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell