Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum / Peter Dieter K. nun schon seit vier Tagen verschwunden! - So sehen seine Sandalen aus

Bochum (ots) - Immer noch sucht die Bochumer Polizei nach dem 77-jährigen Peter Dieter K. aus dem Bochumer ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

04.06.2003 – 12:56

Polizei Düren

POL-DN: 030604 -7- Fußgängerin lief in Pkw

    Düren (ots)

030604 -7- Fußgängerin lief in Pkw

    Düren - Bei einem Verkehrsunfall am späten Dienstagabend wurde eine 55 Jahre alte Fußgängerin schwer verletzt. Sie musste zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Da sie jedoch zur Unfallzeit unter Alkoholeinwirkung stand, musste ihr eine Blutprobe entnommen werden.

    Die Fußgängerin aus Düren war gegen 23.10 Uhr zu Fuß auf dem Gehweg neben der Schoellerstraße unterwegs. In Höhe des Hauses Schoellerstraße 137 wollte sie die Straße überqueren. Als sie dort plötzlich auf die Fahrbahn trat, wurde sie von dem Pkw einer 81- jährigen Frau aus Kreuzau erfasst, die das Vorhaben der Fußgängerin offenbar nicht erkennen konnte. Die 55-Jährige wurde durch den Zusammenstoß zu Boden geschleudert und verletzte sich.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren