Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kennt den Betrüger zu Onlineverkäufen?

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem bislang unbekannten ...

POL-LDK: - Polizeistreife nimmt Drogendealer fest / Wohnungsdurchsuchung bringt Drogenlager zutage - Gasflaschen von Baumarktgelände gestohlen -

Dillenburg (ots) - -- Dillenburg: Auf Verkehrskontrolle entlarvt Drogendealer / Wohnungsdurchsuchung bringt ...

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

06.05.2003 – 12:18

Polizei Düren

POL-DN: 030506 -7- Fahren unter Alkoholeinwirkung

    Düren (ots)

030506 -7- Fahren unter Alkoholeinwirkung

Aldenhoven - Montagnachmittag erhielt sie Polizei Kenntnis von einem alkoholisierten Verkehrsteilnehmer in Aldenhoven. Gegen 16.15 Uhr wurde das beschriebene Fahrzeug auf der Schwanenstraße fahrend angetroffen. Der Fahrer, ein 42-Jähriger aus Aldenhoven, wurde angehalten und kontrolliert. Er konnte keine gültige Fahrerlaubnis vorzeigen. Die Überprüfungen ergaben, dass ihm diese entzogen wurde. Ein durchgeführter Alco-Test ergab einen AAK-Wert von 1,59 mg/l. Daraufhin wurde er der Hauptwache der PI Jülich zugeführt, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren