Polizei Düren

POL-DN: 030423 -1- Illegales Abkippen von gefährlichen Stoffen

    Düren (ots) - 030423 -1- Illegales Abkippen von gefährlichen Stoffen

    Inden - Spaziergänger beobachteten am Dienstagmittag, gegen 12.30 Uhr, in Verlängerung der Haldenstraße am Fuß der bewaldeten Goldsteinkuppe einen Lkw. Der Fahrer fuhr die Ladefläche hoch und kippte dort Gegenstände ab. Als der Zeuge näher kam, wurde der Lkw schnell weggefahren. Am Abkipport wurden folgende Gegenstände gefunden: ein Kühlschrank, ein 50-Liter-Fass mit Resten von Altöl, ein ca. 1.000 Liter-Tank mit Benzinresten, mehre grob entleerte 1 - 5 Liter Ölbehälter, neun Autobatterien, Altreifen, Farb- und Spraydosen sowie eine Holzpalette. Die meisten Behälter waren ohne Verschlüsse und lagen zum Teil auf dem Kopf. Bei dem Tatfahrzeug soll es sich um einen komplett blau lackierten Lkw, 7,5 Tonner, älteres Baujahr, mit offener Ladefläche und einem schwarzen Ladekran gehandelt haben. Das Kennzeichen konnte nicht abgelesen werden. Der Fahrer wird als 175 cm groß mit dunklen dichten Haaren beschrieben.

    Das Ordnungsamt Inden erhielt Kenntnis und veranlasste die ordnungsgemäße Entsorgung der abgekippten Gegenstände sowie den Aushub des kontaminierten Erdreichs.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter    Telefon 0 24 21/949-245 erbeten./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: