Polizei Düren

POL-DN: 030212 -4- Farbschmierer von der Polizei erwischt

    Düren (ots) - 030212 -4- Farbschmierer von der Polizei erwischt

    Kreuzau - Am Dienstagabend wurden an einem Bushaltestellenhäuschen der Dürener Kreisbahn frische Farbschmierereien festgestellt. Bei der Fahndung der Polizei nach den Tätern wurde ein 17-Jähriger aus Düren in der Nähe des Tatortes angetroffen.

    Eine Zeugin hatte gegen 20.30 Uhr festgestellt, dass an einem frisch gestrichenen Bushaltestellenhäuschen in der Nähe der Rurbrücke zwischen Üdingen und Winden wieder Farbschmierereien vorhanden waren. Darüber informierte sie die Polizei. Die Polizeibeamten stellten bei dem ertappten Jugendlichen frische Farbe an seinen Händen fest. Als sie sich dann um seinen Motorroller kümmerten, mit dem er unterwegs war, fanden sie in einem Ablagefach zwei Farbstifte. Bei der Überprüfung seines Rucksackes wurde eine kleine Menge Marihuana und eine Pfeife gefunden. Gegen den jungen Mann wurde eine Strafanzeige erstattet und die gefundenen Gegenstände wurden sichergestellt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: