Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düren mehr verpassen.

19.02.2019 – 14:33

Polizei Düren

POL-DN: Pkw-Aufbrecher radelt davon

Düren (ots)

Ein bislang unbekannter Täter schlug in der Nacht zu Dienstag die Scheibe an einem geparkten Pkw ein. Anschließend konnte er auf einem Fahrrad flüchten.

Zeugen wurden durch einen lauten Knall sowie das Aufheulen einer Autoalarmanlage gegen 00:45 Uhr auf die Tat aufmerksam. Auf einer Parkfläche am Friedrich-Ebert-Platz hatte sich ein Unbekannter an einem Fahrzeug zu schaffen gemacht und die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen. Außerdem hatte er versucht, eine Fahrzeugtür aufzuhebeln. Vermutlich durch den ausgelösten Alarm ließ er von der weiteren Tatausführung ab, schwang sich auf sein Rad und fuhr in Richtung Schoellerstraße davon.

Der Mann war bekleidet mit einer dunklen Jacke mit Kapuze, eine nähere Beschreibung liegt bislang nicht vor. Er konnte nichts aus dem Wagen entwenden. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren am Fahrzeug und leitete ein Strafverfahren ein. Hinweise auf den Tatverdächtigen nimmt die Leitstelle der Polizei unter der Nummer 02421 949-6425 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren
Weitere Meldungen: Polizei Düren