Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

16.02.2019 – 11:49

Polizei Düren

POL-DN: Radfahrerin beim Rechtsabbiegen nicht gesehen

Kreuzau-Stockheim (ots)

Am Freitag wurde eine Fahrradfahrerin schwer verletzt, weil sie von einer Pkw-Fahrerin übersehen wurde. Um 14:55 Uhr fuhr eine 52-jährige Frau aus Kreuzau mit ihrem Pkw auf der B 56 von Düren in Richtung Vettweiß/Soller. In Höhe der Ortschaft Stockheim wollte die Frau nach rechts in die Ortslage Stockheim abbiegen. Hierbei übersah die 51-Jährige dann eine Radfahrerin, die den Fuß-/Radweg aus Richtung Soller kommend in Fahrtrichtung Düren befuhr. Nach Zeugenangaben vollzog die 57-jährige Radfahrerin aus Düren eine Vollbremsung, in deren Verlauf sie sich mit ihrem Fahrrad überschlug. Zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam es nicht. Durch den Sturz verletzte sich die Radfahrerin schwer und musste nach ärztlicher Notversorgung einem Krankenhaus zugeführt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell