Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-ME: 18-Jährige im Park überfallen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901076

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (16. Januar 2019) wurde eine 18-Jährige in einem Park am Ostbahnhof in Ratingen ...

16.09.2018 – 08:54

Polizei Düren

POL-DN: Einbrecher erbeuten Schmuck

Jülich (ots)

Bisher unbekannte Tatverdächtige verschafften sich am Freitag, den 14.09.2018, zwischen 09:45 Uhr und 13:30 Uhr über einen Holzsichtzaun Zutritt zum Garten des Geschädigten eines Einfamilienhauses in Jülich in der Neuburger Straße. Hier versuchten sie zunächst die Terrassentür aufzuhebeln und sie anschließend mit einem Stein einzuschlagen. Nach misslungenem Versuch, stieg ein unbekannter Tatverdächtiger über eine Gartenbank auf das Vordach der Terrasse und hebelte im Obergeschoss das Badezimmerfenster auf. Das gesamte Objekt wurde durchsucht und augenscheinlich Schmuck entwendet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren