Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

ZOLL-F: Waffenarsenal in Rheinland-Pfalz entdeckt

Frankfurt am Main/Landkreis Kaiserslautern/Landkreis Kusel (ots) - Insgesamt 19 Schusswaffen, Sprengstoff und ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

17.12.2002 – 12:55

Polizei Düren

POL-DN: 021217 -3- Einbruch in Hallenbad

    Düren (ots)

021217 -3- Einbruch in Hallenbad

    Linnich - Am letzten Wochenende stiegen unbekannte Täter in das Hallenbad im Bendenweg ein. Auf dem Flachdach hebelten sie ein Oberlicht auf und hangelten sich von dort aus in das Gebäudeinnere. Im Schwimmmeisterraum hebelten sie eine Schublade auf. Dort wurde aber nichts entwendet. Aus einem Spind entwendeten die Täter eine Blechdose, in dem sich ein geringer Geldbetrag befand. Anschließend benutzten sie eine aus dem Lagerraum stammende Trittleiter als Kletterhilfe, um über das Flachdach zu flüchten.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter    Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Kriminalkommissariat Jülich unter Telefon 0 24 61/627-750 erbeten./we

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung