Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

06.12.2002 – 11:56

Polizei Düren

POL-DN: 021206 -10- Uneinsichtiger Verkehrsteilnehmer gestellt

    Düren (ots)

021206 -10- Uneinsichtiger Verkehrsteilnehmer gestellt

  Linnich - Der Polizei fiel in der Nacht zum Freitag ein uneinsichtiger Verkehrsteilnehmer auf. Er hatte wegen eines vorherigen Verkehrsdeliktes keinen Führerschein und zudem Alkohol getrunken.

  Der 29 Jahre alte Mann aus Linnich fiel der Polizei gegen 02.45 Uhr in Rurdorf auf, weil er mit überhöhter Geschwindigkeit mit seinem Fahrzeug durch den Ort fuhr. Als die Polizei ihn kontrollierte wurde klar, dass der Fahrer bereits vor etwa zwei Monaten von der Polizei erwischt wurde, als er unter Drogeneinfluss ein Fahrzeug geführt hatte. Deswegen hatte er mittlerweile seinen Führerschein abgeben müssen. Jetzt wurde bei ihm bei einem Alcotest ein AAK-Wert von 0,74 mg/l gemessen. Eine Blutprobe wurde angeordnet.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung