Polizei Düren

POL-DN: 021126 -2- Fahndungsfoto nach Geldraub

POL-DN: 021126 -2- Fahndungsfoto nach Geldraub
Räuber der Geldbombe

    Düren (ots) - 021126 -2- Fahndungsfoto nach Geldraub

  Düren - Am Donnerstag, 14.11.2002, wurde einer 23-jährigen Angestellten eines Geschäftes in der Innenstadt eine Geldbombe geraubt (s. Pressebericht vom 15.11.2002). Die Polizei ließ jetzt mit Hilfe der Angaben der Geschädigten ein Fahndungsfoto durch das Landeskriminalamt NRW erstellen.

  Der Beschreibung des Täters lautet:

ca. 23 bis 25 Jahre alt, ca. 178 cm groß, schmale bis normale Statur, dunkelbraunes, kurzes, leicht gelocktes Haar, gepflegte Erscheinung, Südländer

  Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-687 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: