Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düren mehr verpassen.

07.03.2018 – 14:30

Polizei Düren

POL-DN: Tageswohnungseinbrüche

POL-DN: Tageswohnungseinbrüche
  • Bild-Infos
  • Download

Düren/Jülich (ots)

Bei zwei sogenannten Tageswohnungseinbrüchen in Rölsdorf und Kirchberg erbeuteten Diebe Bargeld, ein Notebook und Silberbesteck.

Ein Mehrfamilienhaus in der Monschauer Straße in Rölsdorf hatte am Dienstag, zwischen 10:00 Uhr und 14:00 Uhr, Besuch von ungebetenen Gästen. Diese öffneten auf bislang nicht bekannte Weise die Wohnungstür einer Mietswohnung. Anschließend entwendeten sie aus einer Geldkassette Bargeld sowie ein Laptop und entfernten sich dann.

Ein Reihenhaus in der Kirchberge Fronhofstraße stand am Dienstag, zwischen 11:40 Uhr und 15:00 Uhr, im Fokus von Einbrechern.

Diese hebelten die Hauseingangstür auf und durchsuchten sämtliche Räume. Dabei öffneten sie Schränke, Kommoden und Behältnisse. Deren Inhalte wurden auf den Boden geworfen. Ob die Täter neben Bargeld und Silberbesteck noch weiteres Diebesgut an sich nahmen, ist ebenfalls Gegenstand der Ermittlungen.

Wer die Ermittlungen der Polizei mit sachdienlichen Hinweisen unterstützen kann, wird gebeten, sich mit der Einsatzleitstelle unter der Notrufnummer 110 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren
Weitere Meldungen: Polizei Düren