Polizeidirektion Hannover

POL-H: Nachtragsmeldung! Öffentlichkeitsfahndung Laatzen: Vermisste Elfjährige wohlbehalten zurück bei den Eltern

Hannover (ots) - Die seit heute Nachmittag, 19.10.2017, vermissten Elfjährigen Tjark R. und Dirk L. sind wohlbehalten angetroffen worden.

Die Jungen waren heute in der Martinsschule in Laatzen zum Unterricht erschienen, hatten diese dann am Nachmittag nach Unterrichtsschluss verlassen und waren nicht nach Hause gekommen (wir haben berichtet).

Nach einem eingegangenen Zeugenhinweis wurden die beiden Kinder gegen 19:45 Uhr durch Polizeibeamte wohlbehalten im Bereich Harkenblecker Masch/Hemmingen angetroffen und an die Eltern übergeben.

Unsere Ursprungsmeldung finden Sie hier: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/3765979

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Wiebke Weitemeier
Telefon: 0511 109-1058
E-Mail: wiebke.weitemeier@polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: