Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Verhängnisvolles "Sexting" - Üble Erpressungen mit peinlichen Webcam-Filmchen

Bochum (ots) - Es kommt immer wieder und bundesweit vor - auch in unserem Revier Bochum, Herne und Witten. ...

11.10.2002 – 12:23

Polizei Düren

POL-DN: 021011 -3- Unbekanntes Fahrzeug verbeulte Kotflügel

    Düren (ots)

021011 -3- Unbekanntes Fahrzeug verbeulte Kotflügel

  Jülich - Am Mittwoch wurde in der Wilhelmstraße ein in einer Parkbucht abgestellter Pkw von einem unbekannten Fahrzeug beschädigt.

  Der beschädigte Wagen hatte in der Wilhelmstraße in der Zeit von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr gestanden. Als der Fahrzeugbenutzer zum Fahrzeug zurück kam, stellte er fest, dass der linke, vordere Kotflügel und die vordere Stoßstange eingebeult und zerkratzt war. Am Fahrzeug war weißer Fremdlack erkennbar. Der Schaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Zeugen hatten etwa zur Unfallzeit einen hellen Lieferwagen gesehen, dessen Fahrer später im Bereich der Wilhelmstraße bei Verladearbeiten gesehen wurde.

  Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Verkehrskommissariat der PI Jülich unter Telefon 0 24 61/627-740 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung