Polizei Düren

POL-DN: 021002 -5- Drei Schwerverletzte bei Zusammenstoß

    Düren (ots) - 021002 -5- Drei Schwerverletzte bei Zusammenstoß

  Niederzier - Bei einem Verkehrsunfall auf der L 264 in Höhe der Ortschaft Ellen am Dienstagnachmittag wurden drei Personen schwer verletzt. Sie mussten mit RTW in zur stationären Behandlung in Krankenhäuser eingeliefert werden.

  Ein 26-jähriger Mann aus Düren befuhr mit seinem Pkw die Tagebaurandstraße in Richtung Ellen. Weil er vermutlich übermüdet war, geriet er mit dem Fahrzeug auf die Gegenfahrspur und kollidierte dort frontal mit dem Pkw eines 32-jährigen Mannes aus Düren. Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide Pkw in die Straßengräben geschleudert. Beide Fahrzeugführer und die hochschwangere Beifahrerin des 32-Jährigen wurden schwer verletzt. Die beiden Pkw wurden total beschädigt. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von etwa 22.000 Euro. Für die Dauer der Bergungsarbeiten musste die L 264 für etwa eine Stunde in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden. Der Führerschein des Unfallverursachers wurde sichergestellt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: