Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

17.10.2017 – 13:42

Polizei Düren

POL-DN: Glück im Unglück

Vettweiß (ots)

Glück im Unglück hatte am Montagnachmittag ein 18 Jahre alter Motorradfahrer. Er kam trotz des schweren Zusammenstoßes mit einem Pkw mit leichten Verletzungen davon.

Der Mann aus Kerpen hatte gegen 15:50 Uhr die L 33 aus Richtung Müddersheim in Richtung Vettweiß befahren. Vor ihm befand sich eine 46-jährige Autofahrerin aus Nideggen. Diese bremste ihren Wagen an dem Kreisverkehr zur L 264 verkehrsbedingt ab, was der Fahranfänger offensichtlich zu spät erkannte. Er prallte mit seinem Krad in das Heck des Autos und flog über das Fahrzeugdach hinweg. Dabei verletzte er sich leicht.

Die beiden Fahrzeuge mussten von der Unfallstelle abtransportiert werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung