Polizei Düren

POL-DN: 020819 -6- Kind angefahren

    Düren (ots) - 020819 -6- Kind angefahren

  Düren - Am Sonntagabend, gegen 21.10 Uhr war ein 22 Jahre alter Mann aus Merzenich mit seinem Pkw in der Dürener Innenstadt unterwegs. In der Weierstraße in Höhe des Hauses Nr. 28 lief plötzlich für ihn von links nach rechts ein vierjähriges Kind zwischen geparkten Fahrzeugen hervor, um die Fahrbahn zu überqueren. Auf der anderen Straßenseite stand der Vater des Kindes auf dem Gehweg mit dem Rücken zur Fahrbahn. Der Merzenicher, der nach Zeugenaussagen langsam unterwegs war, konnte sein Auto aber nicht mehr rechtzeitig abbremsen und erfasste das Kind. Das Kind erlitt eine Beinverletzung und wurde von dem Pkw-Fahrer und dem Vater direkt in ein Krankenhaus gebracht, wo es zur stationären Behandlung verblieb.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: