Polizei Düren

POL-DN: Einbrecher am Werk

Logo Riegel vor!
Logo Riegel vor!

Düren/Kreuzau (ots) - Der Polizei wurden am Mittwoch zwei Einbrüche gemeldet. Bislang unbekannte Täter waren in Düren und Kreuzau in ein Haus und eine Mietswohnung eingestiegen.

Im Dürener Schafsweg verschafften sich am Mittwoch, zwischen 08:00 und 12:20 Uhr, Diebe Zutritt zu einer Wohnung in einem Mehrparteienhaus, indem sie zunächst die Hauseingangstür, dann die Wohnungstür aufbrachen. Anschließend durchsuchten sie die Räume und öffneten dabei sämtliche Schränke und Behältnisse. Dabei entwendeten sie nach ersten Erkenntnissen Bargeld und entfernten sich in unbekannte Richtung.

Ein Einfamilienhaus in der Straße "Auf den Brechen" in Kreuzau war am Mittwoch, zwischen 11:45 und 17:50 Uhr, Ziel von einem oder mehreren bislang nicht bekannten Tätern. Sie öffneten gewaltsam die Terrassentür und gelangten so in die Räumlichkeiten. Diese wurden von den Eindringlingen nach verwertbarem Diebesgut durchsucht. Mit Schmuck flüchten sie schließlich vom Einbruchsort.

Wer sachdienliche Hinweise über verdächtige Beobachtungen geben kann, wird gebeten sich an die Leitstelle der Polizei unter der Notrufnummer 110 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: