Polizei Düren

POL-DN: 020715 -4- (Düren) Fahren unter Alkoholeinfluss

    Düren (ots) - 020715 -4- (Düren) Fahren unter Alkoholeinfluss

Düren - Sonntagabend, gegen 19.30 Uhr, beobachteten Zeugen zwei Männer, die auf der Straße "An Gut Boisdorf" im Stadtteil Rölsdorf in einem Pkw saßen und Bier tranken. Als sie in Schlangenlinie davonfuhren, verständigten sie die Polizei. Auf einem Parkplatz an der Straße "Zum Blümling" im Stadtteil Lendersdorf wurde der gesuchte Pkw mit den beiden Männern aufgefunden. Beide saßen mit angetrunkenen Bierflaschen im Fahrzeug. Ein bei dem Mann hinter dem Steuer durchgeführter Alco-Test ergab einen AAK-Wert von 1,23 mg/l. Der Person auf dem Beifahrersitz gelang es trotz vierVersuchen nicht, einen Alco-Test ordnungsgemäß durchzuführen. Die Zeugen erkannten den 36-Jährigen auf dem Fahrersitz als Fahrzeugführer wieder. Er wurde der Hauptwache Düren zugeführt, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Da er Nachtrunk geltend machte, wurde ein zweite Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Im Kofferraum des Fahrzeuges wurde ein halb geleerter Kasten Bier gefunden./me


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: