Polizei Düren

POL-DN: 020715 -1- (Kreis Düren) Ergebnisbericht einer länderübergreifenden Kontrolle

    Düren (ots) - 020715 -1- (Kreis Düren) Ergebnisbericht einer länderübergreifenden Kontrolle

Kreis Düren - Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit und zur Bekämpfung der Hauptunfallursachen führten am vergangenen Wochenende die nord- und ostdeutschen Länder eine gemeinsame Kontrolle des Straßenverkehrs durch. An dieser länderübergreifenden Maßnahme beteiligte sich auch das Land Nordrhein-Westfalen. In der Zeit von Samstagmorgen, 06.00 Uhr, bis Sonntagabend, 18.00 Uhr, wurden schwerpunktmäßig 408 Verkehrsteilnehmer überprüft. Es kam zu 16 Beanstandungen. In drei Fällen wurden Blutproben angeordnet und zwei Führerscheine sichergestellt. Eine Strafanzeige und 3 OWi-Anzeigen wurden vorgelegt./me

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: