Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

18.04.2017 – 13:47

Polizei Düren

POL-DN: Einbrüche in Straß

POL-DN: Einbrüche in Straß
  • Bild-Infos
  • Download

Hürtgenwald (ots)

Zwei Einbrüche nahm die Polizei am Ostersonntag in der Ortslage Straß auf.

Zwischen Ostersamstag, 20:30 Uhr, und Ostersonntag, 09:10 Uhr, versuchten bislang Unbekannte, in ein Haus in der Maubacher Straße einzudringen. Hierzu wurde die Garage, die über einen Zugang zum Haus verfügt, mit einem unbekannten Werkzeug geöffnet. An dem in der Einfahrt geparkten Pkw wurden ebenfalls Aufbruchmerkmale gefunden. Weder aus der Garage noch aus dem Fahrzeug wurde etwas entwendet.

Ebenfalls in der Maubacher Straße drangen der oder die Täter am Ostersonntag zwischen 11:00 Uhr und 19:00 Uhr ein. An dem Zweifamilienhaus fanden sich Hebelspuren an der Eingangstür, die jedoch Stand hielt. Die rückwärtige Kellertür ließ sich dagegen öffnen.

Beide inneren Wohnungstüren wurden ebenfalls aufgehebelt. Ob etwas entwendet wurde, konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme nicht gesagt werden.

In beiden Fällen wurden die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise auf verdächtige Beobachtungen nimmt die Leitstelle der Polizei in Düren unter der Notrufnummer 110 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren