Polizei Düren

POL-DN: 020618 -1- (Niederzier) Handtaschenraub - Täter ermittelt

    Düren (ots) - 020618 -1- (Niederzier) Handtaschenraub - Täter ermittelt

  Niederzier - Montagmorgen, gegen 10.30 Uhr, ging eine 51-Jährige aus Jülich auf dem Gehweg der Großen Forststraße im Ortsteil Hambach in Richtung Triftstraße. Zwischen Triftstraße und Bushaltestelle wurde sie aus einem weißen Lieferwagen heraus angesprochen. Im Fahrzeug   saßen drei junge Männer. Der etwa 18-jährige Beifahrer erkundigte   sich nach dem Weg zur Autobahn. Bereitwillig trat die Befragte an   das Fahrzeug um den Weg zu erklären. Aus dem geöffneten Fenster   heraus ergriff der Beifahrer plötzlich die Handtasche der Frau und   der Fahrzeugführer gab Gas. Da der Arm der Geschädigten durch den   Trageriemen hing, wurde sich einige Meter mitgeschleift. Sie erlitt   Schürwunden an den Knien, die in einer in der Nähe gelegenen   Arztpraxis ambulant behandelt wurden. In der geraubten Handtasche   befanden sich neben Bargeld der Personalausweis und der Führerschein der Geschädigten sowie zwei Schlüsselbunde. Eine sofortige Fahndung blieb ohne Erfolg.

Montagabend, gegen 20.50 Uhr, verursachte ein weißer Lieferwagen mit drei Jugendlichen auf der Autobahn, A 4, Höhe Langerwehe einen Verkehrsunfall. Die drei Insassen wurden schwer verletzt. Der Fahrer stand unter BTM-Einfluss und hatte keinen Führerschein. Es handelt sich um zwei 16-Jährige und einen 15-Jährigen, die als einem Jugendheim in Bayern abgängig sind. Auf ihr Konto gehen mehrere Straftaten. Die Ermittlungen ergaben, dass sie auch für den Handtaschenraub in Hambach infrage kommen. Zurzeit stehen sie in den Krankenhäuser unter polizeilicher Bewachung. Die Ermittlungen dauern an. (W. Mensak)


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: