Polizei Düren

POL-DN: 020429 -1- (Düren) Kradfahrer schwer verletzt

    Düren (ots) - 020429 -1- (Düren) Kradfahrer schwer verletzt Düren - Sonntagnachmittag, gegen 16.45 Uhr, befuhr eine 28-Jährige aus Aachen mit ihrem Pkw die Philippstraße von der Veldener Straße in Richtung August-Klotz-Straße. Zeitgleich befuhr ein 47-Jähriger aus Kreuzau mit seinem Motorrad die August-Klotz-Straße von der Aachener Straße in Richtung Philippstraße. Als die 28-Jährige im Kreuzungsbereich Phlippstraße/Schenkelstraße/August-Klotz-Straße nach links in die Schenkelstraße einbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß mit dem Kradfahrer. Bei dem Aufprall wurde dieser schwer verletzt und musste zur stationären Behandlung mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht werden. Das Krad wurde stark beschädigt und wurde eingeschleppt. Der Gesamtschaden wird auf 10 000 EUR geschätzt. Die Ampelanlage zeigte für beide Beteiligten Grünlicht. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: