Polizei Düren

POL-DN: Verkehrsunfall auf Feldweg

Kreuzau (ots) - Ein 17 Jahre alter Dürener ist am Montagabend gegen 22:45 Uhr gestürzt, als er mit seinem Mofa einen Feldweg in der Ortslage Thum befuhr.

Der Fahranfänger versuchte, mit seinem Gefährt einigen Erdklumpen auszuweichen. Dabei verlor er die Kontrolle über sein motorisiertes Zweirad und kam zu Fall. Mit einem RTW musste er in ein Krankenhaus transportiert werden. Ob er dieses nach einer ersten Behandlung verlassen konnte, ist nicht bekannt. Um den Verbleib seines leicht beschädigten Fahrzeugs kümmerte sich ein Freund des Düreners. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 200 Euro geschätzt.

Die Polizei hat eine Verkehrsunfallanzeige gefertigt. Dass der von dem 17-Jährigen befahrene Weg, der auf die Thumstraße mündet, nur für landwirtschaftlichen Verkehr freigegeben ist, war dem Jungen eigenen Angaben nach bewusst.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: