Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung - Wer erkennt diese Männer?

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Am 18.12.2018 um 13:50 Uhr betraten drei unbekannte Männer ein ...

07.07.2016 – 12:32

Polizei Düren

POL-DN: Einbruch in Kiosk

Düren (ots)

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag einen Einbruch in einen Laden im Grüngürtel begangen. Mit Tabakwaren und Bargeld entkamen sie unerkannt.

Ersten Ermittlungen nach liegt die Tatzeit zwischen Mittwochabend, 19:00 Uhr, und Donnerstagmorgen, 05:15 Uhr. Hier schlugen der oder die Diebe gewaltsam ein Schaufensterglas ein und verschafften sich so Zugang in das Objekt. Mit Zigarettenpackungen und Bargeld von noch unbekannter Höhe entkamen sie vom Tatort.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Sie bittet Zeugen, die sachdienlich Angaben machen können, sich bei der Leitstelle unter der Rufnummer 02421 949-6425 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung